Exkursion oder Reise

Tagesfahrten und Exkursionen 2018

 

Das liebliche Taubertal
7- tägige Busreise von Sonntag, 19. bis Sonnabend 25. August 2018
Leitung: Prof. Dr. Franklin Kopitzsch und Uwe Bölts
Die Erkundung beginnt in Rothenburg, das wirklich hoch über der Tauber liegt. Im Flusstal gelangen wir nach Weikersheim mit seinem hohenlohischen Residenzschloss und einem der glanzvollsten Barockgärten Deutschlands, wo wir mit Glück ein Konzert im Schloss erleben (mit Vorbehalt, da die Termine noch nicht feststehen). Über Bad Mergentheim, das mit seinem Schloss bis 1809 Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ordens war, geht es ins mainzische Tauberbischofsheim und weiter über das Zisterzienserkloster Bronnbach
nach Wertheim, wo die Tauber in den Main mündet. Den Main abwärts besuchen wir das malerische Miltenberg und werfen zum Schluss noch einen Blick in das Residenzschloss der Mainzer Erzbischöfe in Aschaffenburg. Kulturhistorische Höhepunkte bilden einige Hauptwerke von Tilmann Riemenschneider sowie Tafelmalerei von Matthias Grünewald und Architektur von Balthasar Neumann. Wie gewohnt erleben wir die Landschaft auch auf kleinen Wanderungen, nehmen auch einmal an einem kulinarisch gedeckten Tisch Platz und lernen die Weine dieser Gegend auf einer Weinprobe kennen.
Leistungen: Reisebus ab/an Oldenburg, 6 Übernachtungen mit Halbpension, Weinprobe, Konzertkarte
Reisepreis: steht noch nicht fest, ca. 1250 Euro; mindestens 20, höchstens 30 Teilnehmer
Veranstalter: ARS VIVENDI Kulturreisen
Anmeldung: Historische Gesellschaft Bremen, Tel 0421/325128 oder www.historische-bremen.de

 

 

Weinwanderreise
Rioja, Navarra und das Baskenland
30.September bis 7.Oktober 2018
- AUSGEBUCHT! -
 
 
Exkursionen 1. Halbjahr 2018.pdf
PDF-Dokument [58.6 KB]

Nähere Informationen und Anmeldungen:

ARS VIVENDI - Kulturreisen

Uwe Bölts

Am Fuchsberg 23

D- 28870 Fischerhude

Tel. +49 4293 789275

 

Reise-Anmeldeformular ARS VIVENDI Online ausfüllbar
Reiseanmeldung HGneu.pdf
PDF-Dokument [237.6 KB]
NEUE Allgemeine Reisebedingungen ARS VIVENDI
Allgemeine Reisebedingungen ARS VIVENDI [...]
PDF-Dokument [71.5 KB]